Willkommen in der Tabletop Werkstatt

Hier findet ihr viele meiner Projekte in Wort und Bild. Werde versuchen meine unzähligen Projekte hier auf einen Blick zu präsentieren und halbwegs aktuell zu bleiben!
Have fun!!

Montag, 2. April 2012

FoW goes Italy und neue Amerikaner

Italien Event am Horizont und neue FoW-Amerikaner

Anfang Mai findet in Oberndorf ein FoW-Italien Kampagnentag statt und da wollte ich gerne mit den US boys auftauchen. Die Paras habe ich aber schon oft gespielt und reine tankkompanien sind auch nicht immer so ganz meines, also dachte ich mir ich nütze eine Synergie und baue mir noch ein paar Einheiten und kann dann armores rifles spielen. Wie das halt im Hobby dann oft so ist braucht man doch mehr als eigentlich erwartet und kauft mehr als benötigt...*seufz*
ABER das Ergebnis gefällt mir doch sehr gut und ich kann nun wirklich eine feine, mechanisierte amerikanische Truppe aufs Feld stellen. Nachfolgend einige Bilder zu meinen US-Boys (OHNE meine Paras und die eher reinen Infantrieeinheiten...)

Spieltisch aus der Vogelperspektive. Die Brücke wirkt recht groß und ist auch aus dem 28mm Sortiment. Der Grund dafür ist, dass der diesmal gewählte Fluss recht dick ist und die 15mm Brücken alle nicht passen und irgendwie "schweben", das sieht noch doofer aus. Habe das neue "copplestone pflaster" Sortiment von GF9 genommen.



Aufmarsch der mobilen US-Kräfte! Auch nicht mehr so wenig.

Das neue armored rifle Platoon, im Feld stehen Sherman von PSC.

Das vergrößerte M7 Platoon, im Vordergrund die drei neuen Geräte, im Hintergrund die von einem Freund bemalten M7.

Shermans!! Noch Fragen?

das originale rifle platoon, noch bemalt von meinem Freund. Man beachte die recht individuelle Basierung!!

Das neue HQ und dahinter die abgesessenen LMG und HMG

Parade von der Seite!! Ich hoffe es hat euch gefallen!!

Kommentare:

  1. Das sieht doch schon sehr gut aus, freue mich schon auf deine Berichte von der Veranstaltung!

    AntwortenLöschen
  2. danke, danke! :)
    Bin auch schon sehr auf die Veranstaltung gespannt aber zuerst einmal wie sich die "neuen" Amis so spielen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh soweit ich das gelesen habe, ist es schonmal vielversprechend, fahren & schießen ohne RoF zu verlieren und solche Schwerze. Ausserdem sind die Luftangriffe jetzt endlich richtig tödlich - ohne Flak sollte nun keiner mehr losfahren!

      Löschen