Willkommen in der Tabletop Werkstatt

Hier findet ihr viele meiner Projekte in Wort und Bild. Werde versuchen meine unzähligen Projekte hier auf einen Blick zu präsentieren und halbwegs aktuell zu bleiben!
Have fun!!

Samstag, 18. Februar 2017

WM/Hordes Turnier in Klagenfurt

Kurzer Abstecher in eine etwas andere Welt, zumindest für mich. In Klagenfurt geht ein Warmachine/Hordes Turnier über die Bühne und es ist sehr erfreulich wenn Leute was organisieren und das auch gut aufgenommen wird.
Bin selbst zu sehr weg von der kompetativen Schiene/Scene, habe aber meinem alten Verein (Gilead) einen kurzen Besuch abgestattet, geplaudert und ein paar Fotos gemacht.

Gespielt wird in den Räumen des Vereins, der in einem Jugendzentrum angesiedelt ist. Geht 2 Tage lang und zumindest angemeldet waren 22 Personen (ich denke 19 davon anwesend). Manche Fraktionen erkannte ich nicht mehr sofort, bemalt war irgendwie die Hälfte der anwesenden Armeen, die unangepinselten habe ich mir geschenkt abzulichten. Soll ja auch ein wenig was zeigen, optisch..:)
Ich weiß leider auch absolut nicht von allen die Namen, also sorry wenn ich nicht alle namentlich erwähne. Muss sagen, dass es schon sehr viele nette Modelle gab und da sind auch begabte Pinler dabei..Hut ab!!

In aller Schnelle hat mir Martin "Ragnath" ein paar seiner Guild Ball Minis unter die Nase gehalten und die haben mir echt toll gefallen.....werde ich wohl meine auch mal anmalen...aber das nur so nebenbei.

Hier geht es ab zu den Bildern...sollen nur ein paar Impressionen sein:














































Donnerstag, 26. Januar 2017

Neues von der Werkbank - Malochen für Congo und die Austrian Salute

Im Grunde sollte hier ein neuer Schlachtbericht stehen aber so manche Krankheiten haben das verhindert. Ein wenig Herumbasteln und Fotos machen geht aber beinahe immer, deshalb hier einmal wieder Neues von der Werkbank.

Unter anderem wird das Geheimnis des eye-catchers für den Congo Tisch gelüftet (in Form von Fotos), auch gibt es neue angemalte Minis für Congo und neue dschungellastige Geländeteile. Die Planungen für den Congo-Tisch und damit auch für unsere Präsentation bei der diesjährigen AS in Oberndorf sind soweit voll auf Kurs!

Fotos sagen oft mehr als Worte:

das Geheimnis!

alles gut verpackt

erste Enthüllungen


KATHERINA erblickt das Licht der Welt

es geht ans Bauen

mehr über das Teil wenn bemalt

erste Stellproben mit Beiboot

neu gepinselte Baluchis für die Zansibaris

Bildunterschrift hinzufügen


Kessel zum ANheizen, immer gut in den Tropen

neues Waldteil

Brave Träger hirschen durch das Teil

Dorf wird bevölkert

langsam aber doch...

Chefitäten mit Kroks....


noch sind alle cool!

Hi Fremder!

Auswahl da!!