Willkommen in der Tabletop Werkstatt

Hier findet ihr viele meiner Projekte in Wort und Bild. Werde versuchen meine unzähligen Projekte hier auf einen Blick zu präsentieren und halbwegs aktuell zu bleiben!
Have fun!!

Samstag, 15. September 2012

BI-War of the Roses, fertig!

So, hat leider ein wenig länger gedauert aber was lange dauert wird auch einmal gut. Meine erste Basic Impetus Armee ist fertig! Freut mich besonders weil heuer eh nicht soooo viel geht wie in früheren Jahren.

Armee ist sicher nicht showcae, ich habe versucht in halbwegs ordentlicher Zeit eine nette, spielbereite Armee aufzustellen. Die Bemalung ist okay, Grundfarben rauf, wash und ein wenig bürsten; mehr ist das nicht.
Wo ich versucht habe mich ein wenig abzuheben und weil die großen Dioramen Bases ja auch ein wenig dazu da sind ist der Boden. Der soll ein wenig herbstlich sein; dazu wurde zuerst in drei Farben gebürstet und dann eine Grasstreu/Waldboden/Blätter Mischung aufgetragen. Die Base selbst sind halbwegs dick aber ich wollte ein Unglück wie bei meinen britischen Hussaren für Napo vermeiden wo sich nach getaner Arbeit dann die Bases aufgebogen haben. Das sollte hier nicht passieren.

Einsatz hat die Armee noch keinen gesehen aber das macht auch nicht viel. Und mir macht das Konzept recht viel Spaß, also geht es jetzt dann auf zu den Kreuzzügen. Für die WOTR Armee ist noch ein Gegenspieler geplant in Form einer anderen kontinentaleuropäischen Armee derselben Epoche. Die eigentlichen Gegenspieler zu meiner Lancaster Armee, also York, werde ich nicht machen, die gibt es eh' in Wien wenn es mich juckt.

Mehr gibt es im grunde nicht zu sagen, auf zu den Fotos!

die Totale...links franz. Armbrüster, daneben eine Kanone, dahinter Ritter, in der Mitte ist der olle Somerset mit billmen (2x), recht sind die men at arms und dahinter Langbogner mit Pfählen, wie es sich gehört! (auch 2x)

die Luftaufklärung dienst im Graunde dafür das herbstliche Base besser zu sehen

Somerset die alte Socke




auch das ist schon eine kanone...jawohl!




Kommentare:

  1. Sehr stimmige Armee, gefällt mir! Quick&dirty ist total super, vor allem in der Gesamtschau. Weiter so!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön und herbstlich. So würde ich es auch haben wollen, hätte ich eine Armee dieser zeit. Aber was noch nicht ist kann schnell werden. :)

    AntwortenLöschen
  3. immer schön fertige armeen zu sehen! und für die weitere motivation - auch fürs bloggen - möchte ich dich gerne für den liebster blog award nominieren:

    http://wuerfelsindgefallen.blogspot.co.at/2012/12/liebster-blog-award.html

    lg
    alex

    AntwortenLöschen
  4. danke sehr, das freut mich...muss eh wieder aktiver werden aber das reale Leben fordert seinen Tribut! :)

    AntwortenLöschen
  5. Bin auf Dich über Mike´s Dreispitz Blog gestossen - grossartig, wie Du Deine Armeen bemalst. Ein echter Hingucker! Viel Erfolg, schaue gerne bei Dir rein, was Du so neues ausheckst!
    LG, Peter
    http://scheckssyw.blogspot.de/

    AntwortenLöschen